Ein einheitliches Digitalerlebnis für die Migros

Migros-logo

Eine gemeinsame Plattform für ein komplexes Unternehmen mit 75% Kostenreduktion für neue Marken- und Kampagnenseiten.


Migros.ch

Für viele Schweizer*innen ist der lokale Handelsriese Migros viel mehr als ein gewöhnlicher Supermarkt: Die Migros-Gruppe ist tief in der Identität der Eidgenossen verwurzelt.

Allein im digitalen Bereich stach die Migros bisher aufgrund eines fragmentierten Marketing-Ökosystems zu wenig hervor. Als die Migros sich an IBM iX Berlin wandte, um die digitale Plattform für ihre Supermarkt- und Unternehmensmarke ganz neu zu denken, war die Herausforderung erst einmal groß: Die Lieblingsmarke der Schweizer*innen wollte auch das digitale Leben ihrer Kund*innen nachhaltig beeinflussen und sich durch ein vereinheitlichtes Digitalangebot noch weiter von der Konkurrenz abheben.

Eine individualisierte Customer Experience als Wettbewerbsvorteil

Migros ist ein fester Bestandteil der Schweizer Identität. Über 80 Prozent der Schweizer Haushalte sind Mitglieder des Migros-Treueprogramms „Cumulus“. Dabei entsteht eine immense Menge an Nutzungsdaten. Diesen Datenreichtum wollte IBM iX nutzen, um eine nahtlose Online-Erfahrung dank personalisierter Inhalte zu schaffen. „Mein Migros“ sollte durch individuelle Inhalte, Angebote und Dienstleistungen die Kund*innen genau da abholen, wo sie waren.

Das ganz individuelle Migros-Erlebnis – immer und überall dabei

Die neue Website der Migros vereint die komplexe Unternehmenslandschaft auf einer gemeinsamen, kundenorientierten Plattform: Sie ist visuell einheitlich, höchst anpassungsfähig und damit perfekt für ein personalisiertes Marketing geeignet. Wiederverwendbare Module machen die Prozesse effizient und gewährleisten ein konsistentes Migros-Erlebnis an allen digitalen Touchpoints. Ein globaler Teaser-Pool ermöglicht ein synchronisiertes Messaging. Verschiedene Datenquellen (CRM, In-Store, kontextbezogen, Web) sorgen für eine personalisierte und lokalisierte Experience.

Die Migros hält ihr Versprechen, immer relevant und nah an den Kund*innen zu sein

Wenn die Migros im Leben der Schweizer*innen eine so wichtige Rolle spielt, dann sollte auch das Digitalerlebnis überall verfügbar und auf alle Nutzer*innen abgestimmt sein.

„Migros mit all seinen Marken und Produkten, Events und Geschichten passt jetzt in ein handliches Format auf dem Smartphone, Tablet und Desktop. So bringen wir die Marke zurück zu den Menschen und können einen Mehrwert bieten – unabhängig davon, wo sich der Kunde gerade befindet. “

Philippe Stuker
Leiter Digitalkommunikation bei Migros

Kontakt

Link kopiert Link kopiert?

Worauf wartest du?
Lass uns gemeinsam die
digitale Zukunft gestalten

Mehr Projekte

Link kopiert Link kopiert?

Entdecke weiteres Branchen-Know-How